"Viele kritische Punkte" - EUROPA Ministerin Puttrich fordert im Freihandelsabkommen mit USA Kennzeichnungspflicht

Main-Taunus-Kurier vom 05.05.2014 / Region

WIESBADEN. Die hessische Europaministerin Lucia Puttrich will eine Aufweichung von Verbraucherstandards im Freihandelsabkommen mit den USA nicht akzeptieren. Die Weichen stelle das Europaparlament, das am 25. Mai neu gewählt wird. Frau Puttrich, am 25. Mai sind Europawahlen und nicht einmal jeder Zweite will wählen gehen. Worauf führen Sie das geringe Interesse zurück? Vielen Menschen ist nicht bewusst, welche Bedeutung die EU hat. 80 Prozent der Regelungen in Hessen beruhen auf Vorgaben aus Brüssel, die in Deutschland umgesetzt werden. Vom Umweltschutz über Trinkwasserqualität bis zum Verbraucherschutz profitieren die Menschen von Europa. Wie profitiert Hessen finanziell? Über die Regional- und Strukturförderung fließen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wirtschaft und Konjunktur, Puttrich, Lucia, Europäische Union, USA
Beitrag: "Viele kritische Punkte" - EUROPA Ministerin Puttrich fordert im Freihandelsabkommen mit USA Kennzeichnungspflicht
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 05.05.2014
Wörter: 571
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING