Stangentanz auf dem Erbenheimer Oberfeld - REITEN Rund 1000 Starter gegen sich ein Stelldichein

Main-Taunus-Kurier vom 30.04.2014 / Regionalsport

Von Manfred Schelbert wiesbaden. Schon seit einigen Wochen ist die Prozedur immer wieder die Gleiche. Den Boden auffrischen, dann wässern. Das ist die Erfolgsformel für große Reitturniere. So wie jenes des Reit- und Fahrvereins Erbenheim. Damit die Rotröcke dort optimale Bedingungen vorfinden. "Erbenheimer Reitfestival" ist die offizielle Bezeichnung dieses Turniers, das hinter dem "großen Bruder" im Biebricher Schlosspark an Pfingsten das bedeutendste in der Region ist. So bedeutend, dass die Veranstalter das Turnier auf dem Oberfeld bereits auf zwei Wochenenden verteilen mussten. Von morgen an bis Sonntag geben sich die Springreiter die Ehre, eine Woche später folgen die Dressurreiter. "Der Ansturm ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Stangentanz auf dem Erbenheimer Oberfeld - REITEN Rund 1000 Starter gegen sich ein Stelldichein
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 30.04.2014
Wörter: 292
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING