Loks stehen wieder unter Dampf - MODELLBAHN Dampfbahnclub Rhein-Main startet in die neue Freiluftsaison / Neu ist eine englische Feldbahnlok

Main-Taunus-Kurier vom 30.04.2014 / Region

Von Ulrich von Mengden GUSTAVSBURG. Ein lautes Pfeifen begrüßte am Sonntag die Besucher auf der Ochsenwiese. Der Dampfbahnclub Rhein-Main eröffnete die Freiluftsaison mit dem beliebten "Andampfen". Tatsächlich bliesen die hier ihre Runden drehenden kleinen Dampflokomotiven große Fontänen mit weißem Dampf in die Luft. "Das ist unsere Kontrollfunktion, damit wir wissen, dass die Sicherheitsventile auch richtig funktionieren", erklärte Vereinsvorsitzender Manfred Treber das schnaubende und pfeifende Ablassen des Dampfes. War der Sicherheitscheck erfolgreich, bewegten sich die Zugmaschinen in einem Oval über das lauschige Gelände, auf dem der Frühling mit üppigem Grün und blühenden Kastanien bereits deutliche Spuren hinterlassen hatte. Im Schlepptau hatten sie ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Eisenbahn, Freizeit
Beitrag: Loks stehen wieder unter Dampf - MODELLBAHN Dampfbahnclub Rhein-Main startet in die neue Freiluftsaison / Neu ist eine englische Feldbahnlok
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 30.04.2014
Wörter: 386
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING