Eine Party mit Putin - GEBURTSTAG Altkanzler lässt sich in Russland feiern / Empörung und Kopfschütteln in der Heimat

Main-Taunus-Kurier vom 30.04.2014 / Politik

Von Andreas Herholz BERLIN . Die Bilder sind Gesprächsthema Nummer Eins an diesem Dienstag im politischen Berlin und auch bei der schwarz-roten Koalitionsklausur in Königswinter. Der Altkanzler herzt und umarmt seinen Freund Wladimir Putin. Gerhard Schröder und der russische Präsident ganz innig, und der ehemalige deutsche Regierungschef lacht. Schröder feiert seinen 70. Geburtstag im russischen St. Petersburg mit Putin nach - und das, während in der Ukraine die Krise weiter eskaliert und deutsche Geiseln um ihr Leben fürchten müssen. Kritik, Fassungslosigkeit und jede Menge Wirbel um den Schröder-Auftritt und das feuchtfröhliche Treffen mit dem "lupenreinen Demokraten", wie Schröder Putin einmal genannt ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Außenpolitik mit Land, Politiker, Putin, Wladimir, Schröder, Gerhard (Politiker (SPD))
Beitrag: Eine Party mit Putin - GEBURTSTAG Altkanzler lässt sich in Russland feiern / Empörung und Kopfschütteln in der Heimat
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 30.04.2014
Wörter: 468
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING