Arbeitgeber: Mehr Verlierer als Gewinner - RENTENPAKET Verbände kritisieren schwarz-rote Pläne / "Einführung der abschlagsfreien Rente mit 63 ist ein kapitaler Fehler"

Main-Taunus-Kurier vom 30.04.2014 / Politik

Von Rasmus Buchsteiner BERLIN . Das schwarz-rote Rentenpaket macht nach Einschätzung der Arbeitgeber die bisherigen Reformen der Alterssicherung "in großen Teilen" zunichte. "Die Mehrausgaben der Rentenversicherung durch das Rentenpaket werden für lange Zeit höher liegen als die Einsparungen durch die Rente mit 67", heißt es in einer Stellungnahme der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) für eine Expertenanhörung des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales. "Die meisten Beitragszahler sind Verlierer des Rentenpakets", heißt es in dem Papier, das dem Berliner Büro dieser Zeitung vorliegt. Die Mehrheit der Beitragszahler werde von den zusätzlichen Leistungen nicht profitieren, müsse sie aber über deutlich höhere Beiträge und ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Rentenversicherung, gesetzliche, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Arbeitgeber: Mehr Verlierer als Gewinner - RENTENPAKET Verbände kritisieren schwarz-rote Pläne / "Einführung der abschlagsfreien Rente mit 63 ist ein kapitaler Fehler"
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 30.04.2014
Wörter: 212
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING