Verbrecher

Main-Taunus-Kurier vom 25.04.2014 / Politik

Friedrich Roeingh G ibt es doch so etwas wie Gerechtigkeit? Irgendwann einmal scheint es auch die größten Verbrecher zu erwischen. Dazu darf man - zumindest im übertragenen Sinn - getrost Bernie Ecclestone zählen. Ob der Pate der Formel 1 das Münchner Landgericht als Verurteilter verlassen wird, wird sich allerdings wohl erst nach rund 30 Verhandlungstagen erweisen. Was für eine Geschichte: Über Jahrzehnte baut dieser ehemalige Gebrauchtwagenhändler quasi im Alleingang die Formel-1-Rennserie zu einem globalen Unterhaltungsimperium aus. Die meisten der Milliarden bleiben dabei bei ihm selbst hängen. Dieser gerissenste unter den Sportmanagern verhandelt bis heute alle wichtigen Verträge selbst, er spielt die ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Prozess, Motorsport, Management, Mafia
Beitrag: Verbrecher
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 25.04.2014
Wörter: 236
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING