Aus den eigenen vier Wänden raus - GENERATIONENHILFE Kaffeenachmittag beliebt

Main-Taunus-Kurier vom 25.04.2014 / Region

Bischofsheim (dib). Rund 30 Mitglieder und Freunde der Generationenhilfe Mainspitze trafen sich am Dienstag zum monatlichen Kaffeenachmittag im Alten Trafohaus im Alten Gerauer Weg. Bei Kaffee und Kuchen gab es interessante Gespräche über das Ehrenamt sowie über aktuelle Probleme der Mitglieder. Für Unterhaltung sorgte Märchenerzählerin Edelgard Rabe. Sie hatte viele Geschichten mitgebracht, aber nicht die populären der Gebrüder Grimm, sondern eher unbekannte Märchen. Wolfgang Förster vom fünfköpfigen Sprecherteam der Generationenhilfe war mit dem Zuspruch zufrieden: "Der Kaffeenachmittag ist bei unseren Mitgliedern beliebt." Viele Senioren freuten sich, dass sie die eigenen vier Wände verlassen und mal einige Stunden mit Bekannten ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Verein, Senior, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Aus den eigenen vier Wänden raus - GENERATIONENHILFE Kaffeenachmittag beliebt
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 25.04.2014
Wörter: 237
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING