War′s der Pfarrer, der Trunkenbold, die Drogenprinzessin? - PREMIERE Jugendclub zeigt in der Wartburg das Krimi-Musical "Das Geheimnis des Edwin Drood"

Main-Taunus-Kurier vom 14.04.2014 / Kultur

Von Julia Anderton WIESBADEN. Was ist Edwin Drood (Felicitas Geipel) doch für ein Glückspilz: Keinen Schritt kann die herzige Rosa Budd (Anna Heldmaier) machen, ohne der Männerwelt im englischen Cloisterham den Kopf zu verdrehen, doch versprochen seit frühester Kindheit ist sie allein ihm. Dumm nur, dass die beiden eine leidenschaftslose Bruder-Schwester-Beziehung haben und ihre Verlobung lösen. Mord aus Eifersucht? Noch dümmer, dass sie es niemandem mitteilen. Denn so wird einige Tage nach einem emotionsgeladenen Weihnachtsdinner bei Droods zwielichtigem Onkel John Jasper (überzeugend psychopathisch: Tim Speckhardt) dessen blutverschmierter Mantel, nicht aber Drood gefunden. Mord aus Eifersucht? Eine Affekttat im Drogenwahn? Ein Racheakt ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musical, Schauspielkritik
Beitrag: War′s der Pfarrer, der Trunkenbold, die Drogenprinzessin? - PREMIERE Jugendclub zeigt in der Wartburg das Krimi-Musical "Das Geheimnis des Edwin Drood"
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 14.04.2014
Wörter: 471
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING