Verzweifelter Auswärts-PatientVerzweifelter Auswärts-Patient - HAMBURGER SV Orientierungslos in der Fremde: Auch bei Slomkas Rückkehr gibt es eine Pleite

Main-Taunus-Kurier vom 14.04.2014 / Sport

Von Michael Rossmann Und Nils Bastek Hannover. Über seine Gefühle wollte Mirko Slomka nicht weiter reden. "Was soll ich noch sagen? Ich bin enttäuscht, das reicht doch", polterte der Fußball-Lehrer des Hamburger SV nach seiner völlig misslungenen Rückkehr nach Hannover. Und nach einer kleinen Pause schob der frühere 96-Trainer noch zwei schwer einzuordnende Worte hinterher: "Enttäuscht genug." Slomkas schlechte Laune war verständlich. Sein neuer Club hatte gegen seinen alten 1:2 verloren und dabei auch noch so schlecht gespielt wie zuletzt unter Vorgänger Bert van Marwijk. Die Leistungen vom Samstag zugrunde gelegt, wird es für Slomka in der kommenden Saison keine ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Slomka, Mirko, Niedersachsen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Verzweifelter Auswärts-PatientVerzweifelter Auswärts-Patient - HAMBURGER SV Orientierungslos in der Fremde: Auch bei Slomkas Rückkehr gibt es eine Pleite
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 14.04.2014
Wörter: 502
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING