Riesenkräne, Tieflader und acht Stahlkolosse - SCHIERSTEINER KREUZ Brückenteile in Nachtaktion bei voll gesperrter A 66 eingehängt

Main-Taunus-Kurier vom 14.04.2014 / Report

Von Birgit Emnet WIESBADEN. Um 7 Uhr am Sonntagmorgen wurde Andreas Moritz vom Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement von seinem Kollegen Uwe Ludwig aus dem Bett geklingelt. Der Projektingenieur fürs Schiersteiner Kreuz meldete dem Regionalen Bevollmächtigten Südhessen telefonisch Vollzug. Sämtliche acht Brückenteile, die nunmehr für ein Jahr als Behelfsbrücke am Schiersteiner Kreuz dienen, konnten eingesetzt werden. Insgesamt 160 Tonnen Stahl bilden jetzt auf jeder Seite der bisherigen Brücke der A 643 über die A 66 eine Art Bypass, damit das alte Brückenbauwerk abgerissen werden kann. Weil alles wie geplant klappte, muss das nächste, das Osterwochenende, nicht nochmal voll gesperrt werden, freut ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Transport und Verkehr
Beitrag: Riesenkräne, Tieflader und acht Stahlkolosse - SCHIERSTEINER KREUZ Brückenteile in Nachtaktion bei voll gesperrter A 66 eingehängt
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Report
Datum: 14.04.2014
Wörter: 557
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING