Qualität wird nicht belohnt - BURG-LICHTSPIELE Junge Jazz-Band "The Ropesh" findet nur wenige Zuhörer

Main-Taunus-Kurier vom 14.04.2014 / Region

Gustavsburg (dib). Die Band "The Ropesh" überzeugte mit einem mitreißenden Konzert in den Gustavsburger "Burg-Lichtspielen". Die Veranstaltung in der Konzertreihe "Light in the City" brachte Glanz ins Kino. Das Quintett bewies mit seinem engagierten Auftritt, dass es zu den besten deutschen Nachwuchsbands im Jazz gehört. Nicht ohne Grund haben die Musiker kürzlich den "Jungen Deutschen Jazzpreis 2013" gewonnen. Und auch beim "Bundesweiten Jazznachwuchsfestival" und beim "European Jazz Contest" trat die Gruppe auf. Doch offenbar hat sich die Qualität der Gruppe noch nicht bis Gustavsburg herumgesprochen. Nur rund 20 Zuhörer waren zum Konzert erschienen. Die Band hätte mehr Zuspruch verdient gehabt. E ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konzertkritik, Musiker, Festival, Konzert
Beitrag: Qualität wird nicht belohnt - BURG-LICHTSPIELE Junge Jazz-Band "The Ropesh" findet nur wenige Zuhörer
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 14.04.2014
Wörter: 377
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING