Hübner und Gurok die Garanten - SV WIESBADEN Kapitän und Einwechselspieler tragen maßgeblich zum wichtigen 2:1 in Stadtallendorf bei

Main-Taunus-Kurier vom 14.04.2014 / Regionalsport

Stadtallendorf (nn). Die optimale Antwort: Mit dem 2:1 bei Eintracht Stadtallendorf bewiesen die Hessenliga-Fußballer des SV Wiesbaden nach dem bitteren 0:1 im Heimspiel gegen Griesheim Stehauf-Qualitäten. Mit nunmehr fünf Siegen und zwei Niederlagen aus den diesjährigen Begegnungen zeigt der Daumen vor dem kniffligen Match am Donnerstag (19 Uhr) in Lohfelden in der Summe ganz klar nach oben. "Wichtig war, dass wir gut verteidigt haben. Überhaupt wirkte die Mannschaft im Vergleich zum Griesheim-Spiel frischer. Außerdem hatten wir mehr Räume zum Kombinieren", bescheinigte Trainer Djuradj Vasic eine starke, von hoher Konzentration geprägte Teamleistung. Unabhängig davon, dass beide Treffer per Elfmeter ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Hübner und Gurok die Garanten - SV WIESBADEN Kapitän und Einwechselspieler tragen maßgeblich zum wichtigen 2:1 in Stadtallendorf bei
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 14.04.2014
Wörter: 315
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING