Die große Propagandaschlacht - UKRAINE-KONFLIKT Wieder einmal zeigt sich - die Wahrheit bleibt als Erstes auf der Strecke

Main-Taunus-Kurier vom 14.04.2014 / Politik

Von Wolfgang Jung und Andreas Stein Kiew/Moskau. Prorussische Separatisten stürmen und besetzen seit Tagen Verwaltungsgebäude in der krisengeschüttelten Ostukraine - jetzt schlägt die Regierung in Kiew erstmals mit Härte zurück. Der massive "Anti-Terror-Einsatz" in der Stadt Slawjansk, bei dem es auf beiden Seiten Opfer gab, war nach Einschätzung von Experten nicht der letzte Zusammenstoß beider Lager. Doch der erbitterte Konflikt wird längst nicht mehr nur auf der Straße ausgetragen. In Medien tobt eine Propagandaschlacht, die schon in der Krim-Krise einen Höhepunkt erreichte. Halbwahrheiten über die Halbinsel gab es von allen Seiten. Putin gibt den Ton vor So weckten die vom Kreml gelenkten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Außenpolitik mit Land, Provinz, Russland, Ukraine
Beitrag: Die große Propagandaschlacht - UKRAINE-KONFLIKT Wieder einmal zeigt sich - die Wahrheit bleibt als Erstes auf der Strecke
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 14.04.2014
Wörter: 526
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING