Befreiungsschlag will einfach nicht gelingen - SV NIEDERNHAUSEN Sorgen nach 1:3-Heimpleite

Main-Taunus-Kurier vom 14.04.2014 / Regionalsport

Niedernhausen (nn). Wieder kein Erfolgserlebnis für die Verbandsliga-Fußballer des SV Niedernhausen, die sich gegen die SG Oberliederbach nach Leibeskräften bemühten, am Ende aber mit 1:3 die Segel streichen mussten. "Gut, dass jetzt die Osterpause kommt. Wir müssen sie nutzen, um Wunden zu lecken und Kräfte für das wichtige Spiel in Breidenbach zu sammeln", meinte der Sportliche Leiter Stephan Mohr. Dabei hatte es für das Autalteam vielversprechend begonnen. Sebastian Hoch erkämpfte sich den Ball, leitete weiter zu Manuel Ulm, der für den 1:0-Schützen Maximilian Meuth auflegte. Bei Topchancen von Dominic Voss und Ulm lag danach das 2:0 in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball
Beitrag: Befreiungsschlag will einfach nicht gelingen - SV NIEDERNHAUSEN Sorgen nach 1:3-Heimpleite
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 14.04.2014
Wörter: 275
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING