Rentenpaket scheidet die Geister - REGIERUNG Vorhaben von Sozialministerin Nahles ist das teuerste Projekt in der Legislaturperiode

Main-Taunus-Kurier vom 04.04.2014 / Politik

Von Günther Voss Berlin. Erstmals hat sich am Donnerstag der Bundestag mit dem schwarz-roten Rentenpaket befasst. Es ist das teuerste Vorhaben der Regierung in dieser Legislaturperiode. Aber nicht nur an den Kosten scheiden sich die Geister. Die Hauptargumente dafür und dagegen: Pro Für die zuständige Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) bringt das Rentenpaket Verbesserungen für Millionen Menschen, die in ihrem Leben viel geleistet haben. Sie wirbt mit dem Slogan "Nicht geschenkt. Sondern verdient. Das neue Rentenpaket. So packen wir Gerechtigkeit." Verbesserungen sind in der Tat für bestimmte Gruppen vorgesehen - wie langjährig versicherte Facharbeiter und ältere Mütter. Frührentner werden ebenfalls bedacht. Es ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Rentenversicherung, gesetzliche, Nahles, Andrea, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Rentenpaket scheidet die Geister - REGIERUNG Vorhaben von Sozialministerin Nahles ist das teuerste Projekt in der Legislaturperiode
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 04.04.2014
Wörter: 384
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING