Was macht Krankenkassen attraktiver? - VERBRAUCHERFRAGE Beitrag immer gleich - aber Zusatzangebote sorgen für teilweise bessere Leistungen

Main-Taunus-Kurier vom 03.03.2014 / Wirtschaft

Von Anja Lang Mainz/Wiesbaden. Beitrag und Pflichtleistungen der gesetzlichen Krankenkassen sind in Deutschland alle gleich. Unterschiede gibt′s trotzdem: Attraktive Zusatzangebote sorgen für teilweise deutlich bessere Leistungen. Seit Einführung des Gesundheitsfonds 2009 gibt es bei den gesetzlichen Krankenkassen keine unterschiedlichen Beitragssätze mehr. Der Wettbewerb zwischen den Kassen findet seither vor allem über die freiwilligen Zusatzleistungen statt. Rund 95 Prozent aller Kassenleistungen werden vom Gesetzgeber bestimmt. Diese Pflichtleistungen müssen alle Kassen gleichermaßen erbringen. Bei etwa fünf Prozent ihrer Leistungen aber dürfen die Krankenkassen selbst per Satzung bestimmen, was sie ihren Versicherten anbieten. "Diese sogenannten Satzungsleistungen sind sehr individuell gestaltet und damit von Kasse ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Gesundheitswesen, Betriebskrankenkasse, Dienstleistung, Krankenversicherungen private
Beitrag: Was macht Krankenkassen attraktiver? - VERBRAUCHERFRAGE Beitrag immer gleich - aber Zusatzangebote sorgen für teilweise bessere Leistungen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 03.03.2014
Wörter: 410
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING