Planungen sind noch kein Beschluss - BAUAUSSCHUSS Grüne kritisieren Informationspolitik von Bürgermeister Richard von Neumann

Main-Taunus-Kurier vom 13.02.2014 / Region

Von Ulrich von Mengden GINSHEIM-GUSTAVSBURG. Der Bauausschuss erlebte einen völlig aufgebrachten Grünen-Abgeordneten Claus Rethorn. Grund war die öffentliche SPD-Mitgliederversammlung vor wenigen Tagen, wo Bürgermeister Richard von Neumann künftige Wohnungsbauvorhaben in seiner Stadt vorstellte. Rethorn stützte sich in seiner wutschnaubenden Rede auf einen Artikel in dieser Zeitung. Der SPD würde Insiderwissen vor den anderen Kommunalpolitikern zur Verfügung gestellt, lautete sein Vorwurf. Projekte, die von der Stadtverordnetenversammlung erst noch beschlossen werden müssten, hätten bei der SPD schon den Charakter einer beschlossenen Sache. Das sei ein Rückfall in schlimmste Zeiten der absoluten SPD-Mehrheit und respektlos gegenüber den Stadtverordneten, wetterte Rethorn. Genüsslich versuchte er einen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Immobilienmarkt, Partei, Wohnbau Mainspitze Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Beitrag: Planungen sind noch kein Beschluss - BAUAUSSCHUSS Grüne kritisieren Informationspolitik von Bürgermeister Richard von Neumann
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 13.02.2014
Wörter: 449
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING