Mittelalter in Bananenkisten - FUND In Bingerbrück wird Lager mit Mainzer Ausgrabungsstücken entdeckt / Auch Totenschädel und Knochen

Main-Taunus-Kurier vom 08.02.2014 / Region

Bingerbrück/Mainz (ber/eml). Ein Fund historischer Mainzer Ausgrabungsstücke in Bingerbrück hat Archäologen und das Landesmuseum auf den Plan gerufen. Ob es sich aber tatsächlich um einen "Schatz" handelt, wie zunächst gemutmaßt wurde, scheint sich nicht zu bewahrheiten. Experten wie die Mainzer Museumschefin Dr. Andrea Stockhammer und der Chef der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Thomas Metz sollen sich in der ehemaligen Kalkfabrik am Heilig Kreuz Weg in Bingerbrück ein Bild von dem Fund gemacht haben, eine genaue Durchsicht und Bewertung der in Bananenkisten gelagerten Artefakte beginnt nächste Woche. Der Fund hat auch einen kriminalistischen Aspekt, immerhin wurden auch zwei Totenschädel und einige Knochen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität und Recht, Kunst, Archäologie
Beitrag: Mittelalter in Bananenkisten - FUND In Bingerbrück wird Lager mit Mainzer Ausgrabungsstücken entdeckt / Auch Totenschädel und Knochen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 08.02.2014
Wörter: 281
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING