Hessen-FDP sortiert sich neu - PARTEITAG Ruppert soll neuer Landeschef werden

Main-Taunus-Kurier vom 08.02.2014 / Region

Wiesbaden (chs). Persönlich hat Stefan Ruppert den Absturz der FDP in gnadenloser Härte erfahren. Er war Parlamentarischer Geschäftsführer der Bundestagsfraktion und ist mit dem Rauswurf der Liberalen aus dem Parlament von einer Führungsposition ins politische Nichts befördert worden. Über einen Ausstieg aus der Politik hat er nach der denkwürdigen Wahl am 22. September nachgedacht. Der Verfassungsjurist hatte ein Angebot, als Professor nach Luzern zu gehen oder an das Max-Planck-Institut in München zurückzukehren. Doch er entschied sich dagegen - auch, weil er den Niedergang seiner Partei nicht nur anderen anlastet. "Das habe ich mitvermasselt", sagt der 42-Jährige. Nun will er am ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Politiker, Wahl, Partei, Hessen
Beitrag: Hessen-FDP sortiert sich neu - PARTEITAG Ruppert soll neuer Landeschef werden
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 08.02.2014
Wörter: 422
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING