Der schnellste Klassiker - VW Neuer Golf R bringt 300 PS auf die Straße - und aufs Eis / Doppelt so teuer wie die Basis-Variante

Main-Taunus-Kurier vom 08.02.2014 / Motor

Von Tobias Goldbrunner ARVIDSJAUR . Es ist mild für Ende Januar. Minus 23 Grad herrschen in Arvidsjaur. In der verschneit-idyllischen Gemeinde im schwedischen Lappland, nur noch 110 Kilometer vom Polarkreis entfernt. Es ist aber kalt genug, damit der riesige Eissee den neusten Wirbelwind des VW-Konzerns locker tragen kann. Den Golf R, der ab sofort in der vierten Generation auf dem Markt ist. Die schnellste Variante des Bestsellers. Sportwagen-Niveau "Das Eis ist 80 Zentimeter dick", erklärt Matthias Kahle, siebenmaliger deutscher Rallye-Meister und Fahrtrainer bei VW. "Darauf kann sogar ein Passagierflugzeug sicher landen." Und so kann der Golf R seine Runden drehen. Runden, d ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fahrbericht, Sportdisziplin, VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT, Automobilindustrie
Beitrag: Der schnellste Klassiker - VW Neuer Golf R bringt 300 PS auf die Straße - und aufs Eis / Doppelt so teuer wie die Basis-Variante
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Motor
Datum: 08.02.2014
Wörter: 602
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING