Katerstimmung an Aktienmärkten - FRAGEN & ANTWORTEN Dem Anstieg folgt die Korrektur - oder gehen Kurse im Einklang mit Weltwirtschaft in die Knie?

Main-Taunus-Kurier vom 05.02.2014 / Wirtschaft

Von Jürgen Sabel und Michael Schilling Frankfurt . Rolle rückwärts am Aktienmarkt. So dürfte es vielen Anlegern derzeit vorkommen. Erst vor zwei Wochen erreichte der Dax bei 9794 Punkten abermals ein Rekordhoch, die 10 000 Punkte erschienen greifbar nahe. Dann aber kippte die Stimmung, die Börsen legten den Rückwärtsgang ein. Gerade Privatanleger fragen sich nun, ob angesichts der Währungsturbulenzen in den Schwellenländern und einer möglichen Abkühlung der Weltwirtschaft Grund zur Sorge besteht. Was verunsichert die Anleger vor allem? Die Währungsturbulenzen in den Schwellenländer im Zuge der gebremsten Geldflut durch die US-Notenbank sind nach Experten der Hauptgrund für die jüngsten Verluste. Länder ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Aktienmarkt, Weltwirtschaft, USA, Welt (Internationales)
Beitrag: Katerstimmung an Aktienmärkten - FRAGEN & ANTWORTEN Dem Anstieg folgt die Korrektur - oder gehen Kurse im Einklang mit Weltwirtschaft in die Knie?
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 05.02.2014
Wörter: 441
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING