Das Bieter-Duell - UKRAINE Krisenland ist wichtig - für Russland, aber auch für die Europäische Union

Main-Taunus-Kurier vom 05.02.2014 / Politik

Von Dieter Ebeling Brüssel. "Wir sind nicht in einem Bieterwettbewerb, wo es darum geht, wer am meisten für die Unterschrift der Ukraine zahlt", sagt EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso. Es klingt fast trotzig. Denn gerade arbeitet die Europäische Union unter Hochdruck an einem Plan für Wirtschaftshilfen für die Ukraine. Damit sollen demokratische Reformen belohnt werden - wenn es sie denn gibt. Und die Ukraine, akut vom Staatsbankrott bedroht, soll wirtschaftlich so stabilisiert werden, dass die nächsten Wahlen überhaupt möglich sind. Moskau sieht die von der EU bisher geleisteten oder jetzt neu geplanten Hilfen dagegen als Versuch Westeuropas, die geschichtlich und kulturell engstens ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Außenpolitik mit Land, Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Europäische Union, Russland
Beitrag: Das Bieter-Duell - UKRAINE Krisenland ist wichtig - für Russland, aber auch für die Europäische Union
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 05.02.2014
Wörter: 402
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING