Abwehrhüne auf Abschiedstour - OLIVER ROGGISCH Der Kapitän der Handball-Nationalmannschaft hört auf und wechselt im Sommer ins Management

Main-Taunus-Kurier vom 05.02.2014 / Sport

Von Maik Richter MANNHEIM. "Im letzten halben Jahr habe ich öfter beim Arzt gesessen, als auf dem Spielfeld gestanden", sagt Oliver Roggisch. Deshalb ist es für den Kapitän der deutschen Handball-Nationalmannschaft und den Abwehrchef des Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen Zeit, im Sommer als Profi aufzuhören. Nach 16 Jahren mit aktuell 201 Länderspielen für Deutschland und weit über 400 Partien in der stärksten Liga der Welt wird der 35-jährige Kreisläufer das Parkett zum Ende der Saison endgültig verlassen. Ursprünglich lief Roggischs Vertrag bis 2015, doch anhaltende Beschwerden zwingen ihn zum vorzeitigen Rückzug. "The Rogg" wird aber nicht verschwinden, sondern ins Management wechseln und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Handball, Roggisch, Oliver, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Abwehrhüne auf Abschiedstour - OLIVER ROGGISCH Der Kapitän der Handball-Nationalmannschaft hört auf und wechselt im Sommer ins Management
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 05.02.2014
Wörter: 515
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING