"Oh Gott, oh Gott, oh Gott" - BRIEFKASTENFIRMA CDU-Bundesschatzmeister Linssen soll privates Geld in Mittelamerika gebunkert haben

Main-Taunus-Kurier vom 05.02.2014 / Politik

Von Andreas Herholz Berlin. "Ich habe keine Steuern hinterzogen!" Helmut Linssen wehrt sich, reagiert auf den Verdacht, Geld am Fiskus vorbeigeschleust zu haben. Ausgerechnet der Mann, der für CDU-Chefin Angela Merkel die Parteikasse führt, soll ein privates Vermögen in einer Briefkastenfirma in Mittelamerika versteckt haben, wie der "stern" berichtet und sich auf Daten einer Steuer-CD beruft. Linssen versicherte gestern, dass Finanzverwaltung und Staatsanwaltschaft bestätigt hätten, dass er keine Steuern hinterzogen habe. Ironie der Geschichte Wirbel um den Kassenwart der Bundes-CDU, der von 2005 bis 2010 Finanzminister in Nordrhein-Westfalen gewesen war. Das Datenmaterial soll von einer CD stammen, die - Ironie der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Steuerzahler, Steuerarten, HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Linssen, Helmut
Beitrag: "Oh Gott, oh Gott, oh Gott" - BRIEFKASTENFIRMA CDU-Bundesschatzmeister Linssen soll privates Geld in Mittelamerika gebunkert haben
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 05.02.2014
Wörter: 394
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING