Datenwolke bremst Gewinnanstieg - SAP Walldorfer verschieben ihr Ertragsziel / Das Geschäft mit der Cloud wird immer wichtiger

Main-Taunus-Kurier vom 22.01.2014 / Wirtschaft

Von Annika Graf Walldorf . Der Softwarekonzern SAP hat seine ehrgeizigen Gewinnziele um zwei Jahre verschoben. Der Vorstoß der Firma ins Cloud-Geschäft bremse das Gewinnwachstum, sagte SAP-Co-Chef Bill McDermott. Statt 2015 solle die operative Marge - der Anteil vom Gewinn am Umsatz - nun erst 2017 bei 35 Prozent liegen. 2013 lag der Wert - Währungseffekte und andere Faktoren herausgerechnet - bei 32,6 Prozent. SAP baut das Cloud-Geschäft mit Software, die nicht mehr beim Kunden selbst, sondern auf zentralen leistungsfähigen Rechnern bei SAP lagert und von dort abgerufen wird, weiter aus. Weil die Firmen nicht, wie sonst üblich, die Software ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Produktpolitik, Informationsmanagement, Software, SAP AG
Beitrag: Datenwolke bremst Gewinnanstieg - SAP Walldorfer verschieben ihr Ertragsziel / Das Geschäft mit der Cloud wird immer wichtiger
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 22.01.2014
Wörter: 223
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING