Auch ohne Bayern ungebremster Boom - LILIENCUP U17-Turnier Wiesbadener Aushängeschild

Main-Taunus-Kurier vom 21.01.2014 / Regionalsport

Wiesbaden (nn). Der Liliencup boomt auch ohne den FC Bayern, in dessen Terminkalender kein Platz mehr für die Teilnahme war. Das ist eine Erkenntnis des von der Spvgg. Sonnenberg inszenierten zweitägigen Hallenfußball-Spektakels der Top-B-Jugendteams aus fünf Nationen, das insgesamt rund 2000 Zuschauer anlockte. Einhelliger Tenor der auswärtigen Mannschaften: Diese Veranstaltung ist im U 17-Bereich ein Hochkaräter. Das können auch die englischen Gäste von Aston Villa bestätigen, die von Sonnenberger Seite durch Barbara Künstler, Markus Künstler, René Ackermann, Tobias Roth und Sebastian Westhöfer von der Flughafen-Ankunft bis zum Abflug eine Nonstop-Betreuung erfuhren. Gleiches galt für den Tross von Turnierchampion Rapid Wien, d ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Österreich, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Auch ohne Bayern ungebremster Boom - LILIENCUP U17-Turnier Wiesbadener Aushängeschild
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 21.01.2014
Wörter: 291
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING