Souveräne Sonnenberger lassen Hellas abblitzen - WITZEL-TURNIER Spitzkippelteam mit 2:0-Finalsieg

Main-Taunus-Kurier vom 13.01.2014 / Regionalsport

Wiesbaden (nn). Sechs Siege und nur ein Gegentor sprechen Bände: Der Turniersieg von Kreisoberligist Spvgg. Sonnenberg beim zweitägigen Hallenfußballturnier des SC Klarenthal war vollauf verdient. Auch Hellas Schierstein, Gewinner beim Schiedsrichter-Turnier, konnte das von Daniel Dillitz betreute Team im Finale nicht stoppen. Nach Toren von Rasim Dikmen und Christian Hofmann hieß es 2:0 für das Spitzkippel-Ensemble, das sich über den Roland-Witzel-Wanderpokal und 250 Euro Preisgeld freuen durfte. Andre Meudt, Marcel Meudt und Hofmann waren bei Sonnenberg die treibenden Kräfte. "Alle ist super gelaufen", freute sich Bernd Herrmann über faire Partien ohne Rote Karte. Gemeinsam mit Wolfgang Renner leitete Herrmann ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Souveräne Sonnenberger lassen Hellas abblitzen - WITZEL-TURNIER Spitzkippelteam mit 2:0-Finalsieg
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 13.01.2014
Wörter: 214
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING