Jubiläum auf der Bank - HANDBALL Roggisch beim 200. Länderspiel ohne Einsatz / Niederlage und Remis in Tunesien

Main-Taunus-Kurier vom 13.01.2014 / Sport

Von Erik Eggers Hammamet/Tunis. Erlebt hat er eine Menge im Trikot des Deutschen Handballbunds (DHB). "Über meine Länderspiele könnte ich ein ganzes Buch schreiben", sagt Oliver Roggisch lächelnd. Am Strand von Hammamet, dem deutschen Quartier für die beiden Testspiele in Tunesien, kam noch ein Kamelritt als Randnotiz hinzu, bevor er bei der 24:25-Niederlage in Tunis gegen Afrikameister Tunesien sein 200. Länderspiel absolvierte. Diese Marke schafften vor ihm nur 17 deutsche Handballer. "Ich denke, darauf kann ich schon ein bisschen stolz sein", sagt der Abwehrspezialist von den Rhein-Neckar Löwen. Auch am Sonntag konnte der Routinier, diesmal auch auf dem Feld, lediglich ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Handball, Roggisch, Oliver, Tunesien, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Jubiläum auf der Bank - HANDBALL Roggisch beim 200. Länderspiel ohne Einsatz / Niederlage und Remis in Tunesien
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 13.01.2014
Wörter: 487
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING