Anleitung zum Katholisch-Sein im 21. Jahrhundert - KIRCHE Joachim Frank und seine Interview-Partner machen sich Gedanken über ein zeitgemäßes Glaubensverständnis

Main-Taunus-Kurier vom 13.01.2014 / Politik

Von Matthias Friedrich Mainz/Wiesbaden. "Wie kurieren wir die Kirche?" Wie der Titel schon sagt, geht es in Joachim Franks Buch nicht um Kirchenkritik von außen, sondern um die Frage, wie "Katholisch Sein im 21. Jahrhundert" aussehen könnte. Über die Notwendigkeit von Reformen und ein zeitgemäßes Glaubensverständnis machen sich Christen Gedanken, denen etwas an der nun seit 2000 Jahren verkündeten frohen Botschaft liegt, aber auch religiös sensible Menschen anderer Kulturen. Frank, Ex-Chefredakteur der Frankfurter Rundschau und Chefkorrespondent der Kölner Dumont-Mediengruppe, aber auch geweihter katholischer Priester und studierter Theologe, beleuchtet zum einen als Chronist die aktuellen Probleme in der katholischen Welt. Und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Buchkritik, Kirche und Religion, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Anleitung zum Katholisch-Sein im 21. Jahrhundert - KIRCHE Joachim Frank und seine Interview-Partner machen sich Gedanken über ein zeitgemäßes Glaubensverständnis
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 13.01.2014
Wörter: 422
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING