Mit Shakespeare wird der Fall gelöst - "TOTE STERBEN GESÜNDER" Lothar Schönes jüngster Krimi spielt in Wiesbaden, Mainz und dem Rheingau

Main-Taunus-Kurier vom 08.01.2014 / Kultur

WIESBADEN . Lothar Schöne hat Ende 2013 ein neues Buch herausgebracht. "Tote leben gesünder" ist ein flotter, makabrer, im Rheingau und in Wiesbaden/Mainz spielender Krimi. Es geht um Medikamente, mit denen eine skrupellose Pharmaindustrie viel Geld verdienen kann. Der Autor antwortet auf Fragen zu seinem Buch. Herr Schöne, schon Ihr letztes Buch ("Die unsichtbare Bruderschaft", 2012) spielte im Rheingau, im neuen "Tote sterben gesünder" ist der Schauplatz geblieben. Was macht unsere Region für einen Autor attraktiv? Beide Romane spielen in Wiesbaden, Mainz und im Rheingau. Das ist eine Region, die kriminalistisch noch gar nicht richtig erforscht ist. Deshalb ist sie ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin, Medien, Buchkritik, Schriftsteller
Beitrag: Mit Shakespeare wird der Fall gelöst - "TOTE STERBEN GESÜNDER" Lothar Schönes jüngster Krimi spielt in Wiesbaden, Mainz und dem Rheingau
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 08.01.2014
Wörter: 537
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING