Fachkräfte auf Vorrat - ARBEITSMARKT Trotz flauer Konjunktur entstehen immer mehr Arbeitsplätze

Main-Taunus-Kurier vom 03.01.2014 / Wirtschaft

Von Klaus Tscharnke Nürnberg/Wiesbaden . Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache - dabei hätten sie angesichts der flauen Konjunktur auch ganz anders aussehen können: In Deutschland entstanden im abgelaufenen Jahr trotz Nachwehen der größten Finanzkrise der vergangenen Jahrzehnte immer noch neue Jobs - wenn auch nicht mehr so viele wie in den Jahren zuvor. Rekord bei Erwerbstätigen Im Jahr 2013 verzeichnete das Statistische Bundesamt 41,78 Millionen Erwerbstätige in Deutschland. Damit waren am Jahresende rund 232 000 Menschen mehr im Erwerbsleben als vor Jahresfrist. Für 2014 rechnen Arbeitsmarktforscher mit mehr als 42 Millionen Erwerbstätigen. Warum Unternehmen trotz des derzeit geringen Wirtschaftswachstums immer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Beruf-Ingenieur, Ausländischer Arbeitnehmer, Arbeitsmarkt-Zahlen, Arbeitsplatzschaffung
Beitrag: Fachkräfte auf Vorrat - ARBEITSMARKT Trotz flauer Konjunktur entstehen immer mehr Arbeitsplätze
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 03.01.2014
Wörter: 286
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING