Auf Belehrung kommt es an - LEBENSVERSICHERUNG Widerruf eventuell möglich / Finanzielle Auswirkungen prüfen

Main-Taunus-Kurier vom 03.01.2014 / Ratgeber

Nach einem Urteil (siehe Infokasten) des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) in Luxemburg zum Thema Widerspruchsrecht sind viele Kunden von Lebensversicherungen verunsichert, was sie jetzt tun sollen. Wir haben mit dem Wiesbadener Fachanwalt für Versicherungsrecht, Thorsten Homp, darüber gesprochen, welche Versicherungsverträge betroffen sind, ob Kunden ihre Verträge auflösen sollen und wenn ja, was sie beachten müssen. Herr Homp, was bedeutet das Gerichtsurteil für die Verbraucher? Jeder, der zwischen 1994 und 2007 eine Lebensversicherung nach dem Policenmodell abgeschlossen hat, sollte seinen Versicherungsvertrag prüfen. Beim Policenmodell bekam der Kunde die Versicherungsbedingungen und alle weiteren Informationen erst mit der Police zugeschickt, also wenn der Vertrag ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Vertragsrecht, Soziale Sicherung, Versicherungsrecht, Verbraucher und Verbraucherschutz
Beitrag: Auf Belehrung kommt es an - LEBENSVERSICHERUNG Widerruf eventuell möglich / Finanzielle Auswirkungen prüfen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Ratgeber
Datum: 03.01.2014
Wörter: 677
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING