Nicht gegen Putin

Main-Taunus-Kurier vom 30.11.2013 / Politik

Peter Königsberger W er verstehen will, was Wladimir Putin dazu treibt, der Ukraine nach schlechter alter Sowjetmanier bei der Annäherung an die EU seinen Willen aufzuzwingen, muss nur auf die Landkarte schauen. Ohne kompromisslosen Durchgriff auf die Politik in Kiew sieht er Russlands Machtoptionen im Mittelmeerraum und im Nahen Osten massiv beeinträchtigt. Diese glaubt er nämlich nur mit seiner Schwarzmeerflotte, die auf der Krim stationiert ist, durchsetzen zu können. Hinzu kommt, dass er unbedingt die Kontrolle über die russische Gaspipeline durch die Ukraine nach Europa behalten will. Leidtragende sind die Menschen, denen so bis auf Weiteres jede Perspektive auf ein besseres ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Außenpolitik mit Land, Energie und Rohstoff, Außenpolitik allgemein, Putin, Wladimir
Beitrag: Nicht gegen Putin
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 30.11.2013
Wörter: 249
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING