Kunst im Adventskalender - PROJEKT 48 Enthüllung in der Kleinen Schwalbacher

Main-Taunus-Kurier vom 30.11.2013 / Kultur

Von Ulrike Brandenburg WIESBADEN. "Dass man Kunst guckt, wie man Musik hört", ist das erklärte Ziel von Stefan Grötecke, seines Zeichens Manager des Projekts 48. In dieser Funktion bringt der Kunstvermittler seit anderthalb Jahren erfolgreich Bildende Kunst und Wiesbadener Leerstände zusammen. Nun ist das befreite und spontane Schauen auch im Museum möglich, und ebenso in Galerien. Entgegen dem Klischee verfügen heutige Museen - so auch das Landesmuseum - über große, helle und völlig staubfreie Räume, und ob und inwieweit sich die Besucher weitergehend informieren möchten, entscheiden sie selbst. Galeristen freuen sich in der Regel über Kunstinteressierte, Kaufzwang besteht definitiv nicht. Sonntag ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Museum, Kunstausstellung
Beitrag: Kunst im Adventskalender - PROJEKT 48 Enthüllung in der Kleinen Schwalbacher
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 30.11.2013
Wörter: 320
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING