Für Spaß am Abend viel zu müde - BURN-OUT Erste Alarmsignale ernst nehmen / Bei Lustlosigkeit Alltag anders organisieren

Main-Taunus-Kurier vom 30.11.2013 / Ratgeber

Von Kristin Kruthaup Zu müde, um abends noch Freunde zu treffen? Keine Lust, am Wochenende etwas zu unternehmen? Kennen Arbeitnehmer diese Gefühle von sich, sollten sie das nicht einfach ignorieren. "Der Rückzug aus Freizeitaktivitäten ist ein erstes Anzeichen für ein drohendes Burn-out", sagt Catri Tegtmeier. Die Fachärztin für Psychotherapie betreut seit vielen Jahren Burn-out-Patienten. Wer diese Lustlosigkeit über einen längeren Zeitraum verspürt, müsse seinen Alltag anders organisieren. Sonst bestehe die Gefahr, eine Erschöpfungsdepression zu bekommen. Das Tückische ist: Viele Arbeitnehmer fühlen sich in diesem frühen Stadium noch gesund. Studien zeigten aber, dass sie, wenn sie dann nicht gegensteuern, nach vier oder ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wissenschaft-Psychologie, Krankheit, Medizin-Psychiatrie, Betriebsklima
Beitrag: Für Spaß am Abend viel zu müde - BURN-OUT Erste Alarmsignale ernst nehmen / Bei Lustlosigkeit Alltag anders organisieren
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Ratgeber
Datum: 30.11.2013
Wörter: 257
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING