Einladung zur Reise nach Südafrika - BURG-LICHTSPIELE "Sebastian Sternal Trio" überzeugt bei Jazz im Kino vor fast ausverkauftem Haus

Main-Taunus-Kurier vom 30.11.2013 / Region

GUSTAVSBURG (nfl) "Jazz im Kino" - eine äußerst beliebte Konzertreihe in den "Burg-Lichtspielen". Am Donnerstagabend gab das international bekannte "Sebastian Sternal Trio" seine Visitenkarte vor fast ausverkauftem Haus ab. Seit zehn Jahren erfreuen der Mainzer Sebastian Sternal (Piano), der in Berlin wohnende Sebastian Klose (Kontrabass) und der Wiesbadener Drummer Axel Pape ihre Jazz-Fans bei ihren Auftritten. Jazz-Musik, die sowohl vom europäischen Klassik-Genre geprägt ist, aber auch die Lebendigkeit der folkloristischen Musik verströmt. Eine breit gefächerte Melange von klassischen Tondichtungen von Maurice Ravel und Claude Debussy und den nicht minder ansprechenden Kompositionen, die aus der Feder der Jazz-Koryphäen Miles Davies, Herbie ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konzertkritik, Musiker, CD-Kritik, Frankreich
Beitrag: Einladung zur Reise nach Südafrika - BURG-LICHTSPIELE "Sebastian Sternal Trio" überzeugt bei Jazz im Kino vor fast ausverkauftem Haus
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 30.11.2013
Wörter: 363
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING