"Wir sind überzeugt von der Zukunft der Stadt" - EINZELHANDEL ECE-Entwicklungschef Gerhard Dunstheimer über das künftige Einkaufszentrum in Mainz und die Konkurrenz im Internet

Main-Taunus-Kurier vom 30.11.2013 / Region

MAINZ. Über das ECE-Einkaufsquartier stimmt am Mittwoch der Mainzer Stadtrat ab. CDU, SPD, Grünen und FDP signalisieren eine breite Mehrheit für das Projekt, das die City wie kein anderes Bauvorhaben auf Jahrzehnte verändern wird. Dazu ein Gespräch mit Gerhard Dunstheimer, ECE-Entwicklungschef. Herr Dunstheimer, das ECE-Center in Mainz wird frühestens 2018 fertig sein. Wie nachhaltig ist diese Investition, wenn der boomende Online-Handel nahelegt, dass wir bald alle nur noch im Internet einkaufen? Wir sind überzeugt von der Zukunft der Stadt und damit auch des stationären Handels, weil Menschen ein Interesse daran haben, sich zu begegnen. Zugleich unterliegt der Handel einem stetigen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft und Ernährung, Einzelhandel-Erlebniskauf, Einzelhandel-Einkaufsstraße, Zukunftsforschung
Beitrag: "Wir sind überzeugt von der Zukunft der Stadt" - EINZELHANDEL ECE-Entwicklungschef Gerhard Dunstheimer über das künftige Einkaufszentrum in Mainz und die Konkurrenz im Internet
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 30.11.2013
Wörter: 322
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING