Protestanten verändern ihre Landkarte - KIRCHEN Sparkurs als Folge des Mitgliederschwunds / Dekanate zusammengelegt / Proteste bei Synode erwartet

Main-Taunus-Kurier vom 19.11.2013 / Region

Von Joachim Baier Darmstadt/Frankfurt. Wenn sich die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) trifft, interessiert in der Regel der Haushalt am meisten: Wird mehr oder weniger Geld ausgegeben? Bei der Tagung des Kirchenparlaments in dieser Woche (20. bis 23. November) in Frankfurt verbirgt sich diesmal aber das vermutlich spannendste Thema hinter einer eher blassen Ankündigung: "Kirchengesetz zur Fortführung der Dekanatsstrukturreform", Drucksache 67/13. "Das wird wahrscheinlich einer der Brennpunkte der Synode werden", vermutet der Leiter (Präses), Ulrich Oelschläger (67). Denn auch bei diesem Tagesordnungspunkt geht es ums Geld. Die EKHN, deren Gebiet auch kleine Teile von Rheinland-Pfalz umfasst, hat ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Stadt, Hessen
Beitrag: Protestanten verändern ihre Landkarte - KIRCHEN Sparkurs als Folge des Mitgliederschwunds / Dekanate zusammengelegt / Proteste bei Synode erwartet
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 19.11.2013
Wörter: 395
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING