Mozart mit drei Nachwuchsdirigenten - ORCHESTERKONZERT Philharmonisches Orchester Mainz im Kurhaus / Bravorufe für Pianisten Hardy Rittner

Main-Taunus-Kurier vom 19.11.2013 / Kultur

Von Richard Hörnicke Wiesbaden . Im 50. Jahr ihres Bestehens geht die Wiesbadener Mozart-Gesellschaft weiterhin neue und begrüßungswürdige Wege. Der Blickwinkel richtet sich nach den guten Erfahrungen der beiden vergangenen Spielzeiten verstärkt auf den musikalischen Nachwuchs, findet seinen Ausdruck "in einem weit gesteckten Education-Programm für Kinder und Jugendliche". So konnte sich Bürgermeister Arno Goßmann zu Beginn des Konzerts bei der Verleihung des Geburtstagsgeschenks des Magistrats in Gestalt der Bürgermedaille in Bronze an die Wiesbadener Mozart-Gesellschaft für diese Förderarbeit mit besonders herzlichen Worten bedanken. Neu ausgerichtet Die neue Sicht auf die Ausrichtung der Veranstaltungen zeigte sich bereits deutlich im ersten Konzert der Saison. N ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konzertkritik, Konzert
Beitrag: Mozart mit drei Nachwuchsdirigenten - ORCHESTERKONZERT Philharmonisches Orchester Mainz im Kurhaus / Bravorufe für Pianisten Hardy Rittner
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 19.11.2013
Wörter: 310
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING