Wieder alles auf Angriff - VCW Nadja Schaus kehrt beim USC Münster zurück auf ihre alte Position - und heute an ihre alte Wirkungsstätte

Main-Taunus-Kurier vom 16.11.2013 / Regionalsport

Von Tobias Goldbrunner Wiesbaden . In Wiesbaden war Nadja Schaus ganz oben. "Der Ausblick war super schön", erinnert sich die 29-Jährige. An ihre Wohnung hoch über den Dächern der hessischen Landeshauptstadt. In der sie nicht allein das Panorama genoss, sondern auch eine denkwürdige Saison 2009/2010 mit dem VC Wiesbaden. Die Bundesliga-Volleyballerinnen gewannen damals jedes Heimspiel, wurden am Ende deutscher Vizemeister. "Wir hatten eine traumhafte Zeit", blickt Schaus gerne zurück. Am heutigen Samstag (19 Uhr, Halle am 2. Ring) kehrt sie an ihre alte Wirkungsstätte zurück. Im Trikot des USC Münster. Dreieinhalb Jahre sind seither vergangen. Dreieinhalb Jahre, in denen viel passiert ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Wieder alles auf Angriff - VCW Nadja Schaus kehrt beim USC Münster zurück auf ihre alte Position - und heute an ihre alte Wirkungsstätte
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 16.11.2013
Wörter: 597
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING