Mallorca auf den Spuren von Joan Miró - SPANIEN Auf dem Höhepunkt seines Schaffens suchte der Maler auf der Baleareninsel Inspiration - sein Atelier in Palma konserviert den Moment seines Todes

Main-Taunus-Kurier vom 16.11.2013 / Reise

Von Helge Sobik A ls Kind", hat Joan Miró einmal gesagt, "habe ich den Himmel Mallorcas bewundert. Und in der Nacht hat mich hier die Spur einer Sternschnuppe, das Leuchten eines Glühwürmchen, das Blau des Meeres verzaubert." Als alter Mann hat der katalanische Künstler, dessen Ölgemälde inzwischen für Millionenbeträge gehandelt werden, diese Stimmung mit wenigen Zeichen und Farbtönen auf Leinwand gebannt. Seine letzten 26 Lebensjahre hat er auf Mallorca verbracht, vor den Toren Palmas gelebt, an die Kindheitserinnerungen angeknüpft. Auf Strandspaziergängen weit außerhalb der Hauptsaison und auf Winterwanderungen im Tramuntana-Gebirge bei Valldemossa hat er Energie getankt, die sich in seinen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Künstler, Kunstausstellung, Miró, Joan, Spanien
Beitrag: Mallorca auf den Spuren von Joan Miró - SPANIEN Auf dem Höhepunkt seines Schaffens suchte der Maler auf der Baleareninsel Inspiration - sein Atelier in Palma konserviert den Moment seines Todes
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Reise
Datum: 16.11.2013
Wörter: 742
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING