Matschige Premiere - CYCLO-CROSS Francis Mourey siegt beim ersten internationalen Rennen im Adamstal

Main-Taunus-Kurier vom 11.11.2013 / Regionalsport

Von Eva Bender Wiesbaden. Mit einem breiten Grinsen nimmt Francis Mourey seinen Goldpokal bei der Siegerehrung entgegen. Der 33-jährige Franzose, Weltcupsieger und mehrmaliger französischer Meister, hat soeben das erste internationale Cyclo-Cross-Rennen in Wiesbaden gewonnen. Als Schnellster von 40 Teilnehmern absolviert er die zehn Runden auf der 2,5 Kilometer langen Strecke durch den Reiterhof Adamstal. "Die Route ist sehr anspruchsvoll, es hat mir super gefallen", lobt Mourey. Alles voller Matsch. Das reicht schon fast, um die Rennstrecke im Adamstal zu beschreiben. Das wild romantische Gelände des Reiterhofes hat sich für einen Tag zur Radstrecke verwandelt. Während das Außengelände im Schlamm versinkt, e ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Motorsport, Radsport, Niederlande
Beitrag: Matschige Premiere - CYCLO-CROSS Francis Mourey siegt beim ersten internationalen Rennen im Adamstal
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 11.11.2013
Wörter: 496
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING