Ein neues Wohnmobil für Upstairs - JUGENDHILFE Alter Bus war marode / Zahlreiche Spenden / Straßenkinder auch in Wiesbaden

Main-Taunus-Kurier vom 11.11.2013 / Lokales Main-Taunus

Von Heinz Porten WIESBADEN . Der alte Bus des Upstairs-Projekts der Evim-Jugendhilfe am Hauptbahnhof hat seine Schuldigkeit getan. Am Freitag wurde offiziell ein aus Spenden finanziertes Wohnmobil als neue Anlauf- und Kontaktstelle für Jugendliche in Not übergeben. In einer kleinen Feierstunde dankten Evim-Vorstand Pfarrer Matthias Loyal und Bürgermeister Arno Goßmann den Spendern, die diese Neuanschaffung ermöglicht haben, für ihr Engagement. Genügend Platz Der Zahn der Zeit hatte dem alten Bus deutlich zugesetzt. Wasser drang durch undichte Stellen ein, und im strengen Winter 2012/13 konnte die Heizung lediglich das Einfrieren verhindern. Die Jugendhilfe des Evangelischen Vereins für Innere Mission in Nassau (Evim) hatte ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation, Familie und Partnerschaft, Spende, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Ein neues Wohnmobil für Upstairs - JUGENDHILFE Alter Bus war marode / Zahlreiche Spenden / Straßenkinder auch in Wiesbaden
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 11.11.2013
Wörter: 481
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING