Unumkehrbar

Main-Taunus-Kurier vom 18.10.2013 / Politik

Friedrich Roeingh N och bleibt die erlösende Nachricht zur Zukunft des Limburger Bischofs aus. Dass der Papst den Zeitpunkt seiner Entscheidung nicht nach den Erwartungen der Medienmeute ausrichtet, muss man nicht beklagen. Zumal eine Rückkehr Tebartz-van Elsts auf den Bischofsstuhl in Limburg inzwischen auch aus römischer Sicht kaum vorstellbar geworden ist. Längst jedoch geht die Debatte über den Fall Limburg hinaus. Drei Fragen werden die Kirchen in Deutschland nicht mehr loslassen: Reihenweise kündigen die katholischen Bistümer inzwischen an, den Umfang ihrer Vermögen nicht länger verschweigen zu wollen. Dieser Entwicklung wird sich kein einziger Bischof mehr entziehen können. Zugleich reift auch die ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kirchensteuer, Kirche und Staat, Verfassung, Kirche und Religion
Beitrag: Unumkehrbar
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 18.10.2013
Wörter: 232
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING