Qualifiziert über den Beruf - STUDIUM OHNE ABI Es geht auch ohne Reifezeugnis an die Universität / Zusatztutorien helfen

Main-Taunus-Kurier vom 18.10.2013 / Region

Von Katharina Bruch Mainz . Medizin studieren ohne Abitur? Als der Rettungsassistent Niclas von Harten im letzten Herbst auf dieses Angebot der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) stieß, war er überrascht: "Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass das stimmt", erzählt er im Rückblick. Dank dem "Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte", bei dem sich etwa Krankenpfleger, Physiotherapeuten oder eben Rettungsassistenten über ihre Ausbildungsnote und ihre berufliche Erfahrung für ein Hochschulstudium qualifizieren können, hat Niclas nun ein Jahr später sein erstes Semester an der JGU beendet. "Es gibt zwar an mehreren Unis die Möglichkeit, auch ohne Abitur zu studieren, aber nirgendwo ist sie so ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Karriere, Berufliche Fortbildung, Beruf-allgemein, Abitur
Beitrag: Qualifiziert über den Beruf - STUDIUM OHNE ABI Es geht auch ohne Reifezeugnis an die Universität / Zusatztutorien helfen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 18.10.2013
Wörter: 369
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING