Schüler setzen sich für Kinder ein - KUNDGEBUNG Brief an Bundestagsabgeordnete

Main-Taunus-Kurier vom 10.10.2013 / Lokales Main-Taunus

HOFHEIM/TS (red). Die diesjährige Standup-Kundgebung auf dem Chinonplatz vor dem Rathaus in Hofheim stand unter dem Thema: " Menschenwürdige Arbeit - bei uns und weltweit". Die Elisabethenschule in Hofheim hatte das Programm gut vorbereitet . Mehrere Klassen haben die ehemaligen und aktuellen Schulprojekte in Indien, Brasilien und in jüngster Zeit in Kenia auf Wandzeitungen dargestellt und mit kleinen Szenen, Interviews und Berichten den über 350 Teilnehmern, darunter 300 Schülerinnen und Schülern, nahegebracht. Mit afrikanischer Musik und mehreren Liedern wurden die Anwesenden ermutigt, gegen ungerechte Arbeitsbedingungen und Kinderarbeit vorzugehen. In einer Schweigeminute, bei der alle vier Sekunden ein Gong ertönte, wurde ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Arbeit und Sozialstaat, Welt (Internationales)
Beitrag: Schüler setzen sich für Kinder ein - KUNDGEBUNG Brief an Bundestagsabgeordnete
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 10.10.2013
Wörter: 250
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING