Grünes Licht für kürzere Nachtflüge - PILOTEN EU-Parlament stimmt Dienstzeit-Reduzierung auf elf Stunden zu / Vereinigung Cockpit wollte zehn Stunden

Main-Taunus-Kurier vom 10.10.2013 / Politik

Von Petra Klingbeil Strassburg. Das EU-Parlament hat kürzeren Nachtflugzeiten für Piloten in der Europäischen Union zugestimmt. Mit dem Votum der Abgeordneten gestern in Straßburg gilt ab nächstes Jahr der Vorschlag der EU-Kommission, die Dienstzeiten bei Nachtflügen von bisher elf Stunden und 45 Minuten auf zukünftig elf Stunden zu verkürzen. Der Piloten-Vereinigung Cockpit war das nicht ausreichend. Die Kombination aus Bereitschafts- und Arbeitszeiten mache es möglich, dass Piloten nach 22 Stunden ohne Schlaf ein Flugzeug steuerten, betonte sie. Die Vereinigung fordert für Nachtflüge höchstens zehn Stunden Dienst im Cockpit - alles darüber betrachtet sie wegen Ermüdung der Piloten als gefährlich für die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Flugsicherheit, Parlament, Innere Sicherheit, Luftfahrtberuf
Beitrag: Grünes Licht für kürzere Nachtflüge - PILOTEN EU-Parlament stimmt Dienstzeit-Reduzierung auf elf Stunden zu / Vereinigung Cockpit wollte zehn Stunden
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 10.10.2013
Wörter: 296
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING