Für das Vaterland - BIOGRAFIE Giuseppe Verdi und Italien

Main-Taunus-Kurier vom 10.10.2013 / Themen des Tages

Von Hanns-Jochen Kaffsack Rom . Kein anderer der doch zahlreichen Opernkomponisten aus "Bella Italia" steht in der Welt so sehr für die hohe Musikkultur des Stiefelstaates wie der Mann aus dem Ort Le Roncole bei Busseto, selbst Giacomo Puccini nicht. Doch schon vor dem Beginn des Jubiläumsjahres hatte es Streit um den Meister und seinen "Konkurrenten" Richard Wagner gegeben. Denn die Mailänder Scala, die wohl bedeutendste Opernbühne Italiens, hatte ihre Saison Ende 2012 mit dem Teutonen Wagner eröffnet und nicht mit dem Norditaliener. Verdi ist Italien wie kaum ein zweiter. Schon als Kind im Alter von sieben Jahren erhielt er Orgelunterricht. S ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Oper, Verdi, Giuseppe, Italien
Beitrag: Für das Vaterland - BIOGRAFIE Giuseppe Verdi und Italien
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Themen des Tages
Datum: 10.10.2013
Wörter: 352
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING