Weiter warten auf Entscheidung - ROSENBERG Von Ausschüssen vertagt

Main-Taunus-Kurier vom 07.10.2013 / Lokales Main-Taunus

Von Martina Weyand-Ong HOFHEIM/TS . Die Mehrheit im Haupt- und Finanzausschuss der Hofheimer Stadtverordnetenversammlung hat jetzt das ganze Paket von Tagesordnungspunkten rund um das Hotel Am Rosenberg noch einmal vertagt. Zuvor hatte schon der Bau-Ausschuss die insgesamt fünf Vorlagen eine weitere Runde geschoben, zu denen die Bebauungsplanänderung gehört, mit der das Hotelgrundstück für eine Wohnbebauung geöffnet werden soll. Denn das Traditionshaus am Rosenberg will Ende Juni 2014 seine Pforten schließen, weil der Betrieb nicht mehr rentabel ist, da die geplante Erweiterung bei laufendem Betrieb in den angrenzenden Wald hinein nicht möglich war. Dem Hotel droht demnach in einem knappen Jahr der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Hotelporträt, Hotels & Motels
Beitrag: Weiter warten auf Entscheidung - ROSENBERG Von Ausschüssen vertagt
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 07.10.2013
Wörter: 429
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING