Im Komponisten-Albtraum - PREMIERE Brigitte Fassbaenders Inszenierung von "Ariadne auf Naxos" in Frankfurt gefeiert

Main-Taunus-Kurier vom 07.10.2013 / Kultur

Von Volker Milch Frankfurt . Als Richard Strauss 1887 im zarten Alter von 22 Jahren in Frankfurt seine Sinfonie in f-Moll dirigiert hat, muss sein Wuschelkopf noch etwas eindrucksvoller gewesen sein als die vielsagende Künstlermähne, die Claudia Mahnke nun in der Hosenrolle des Komponisten aus "Ariadne auf Naxos" trägt. Die Schmach, die seine und Hugo von Hofmannsthals Kunstfigur in dem erfolgreichen Zweiteiler aus Vorspiel und Oper erleiden muss, blieb ihm am Main erspart. Er wurde nicht von einem ignoranten Auftraggeber gezwungen, seine Tragödie von einer Komödiantentruppe verunreinigen zu lassen, sondern machte mit dem Museumsorchester "großen Effekt", wie er stolz an seinen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Opernkritik, Oper, Fassbaender, Brigitte, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Im Komponisten-Albtraum - PREMIERE Brigitte Fassbaenders Inszenierung von "Ariadne auf Naxos" in Frankfurt gefeiert
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 07.10.2013
Wörter: 412
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING